Aus- und Weiterbildungsmesse

im Neckar-Forum Esslingen - Freier Eintritt 11.03.2017

Auf der Aus- und Weiterbildungsmesse Karriere in Esslingen können sich Schüler über Ausbildungsmöglichkeiten nach ihrem Abschluss informieren. Besucher haben die Möglichkeit direkt mit Unternehmen der verschiedensten Branchen in Kontakt zu treten und dabei erste Eindrücke und Informationen über Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten zu erhalten. Weiterhin können hier erste Kontakte geschaffen werden um sich für ein Berufspraktikum bzw. einen Ausbildungsplatz zu bewerben.

2017 03 11 Karriere Esslingen
Die Messe "Karriere" bietet neben den Ständen und Informationen von Ausstellern im Neckar Forum auch ein umfangreiches Rahmenprogramm zu den Themen Bewerbung, Vorstellungsgespräch, Studium und Ausbildung u.v.m. an.

Mein Berufserkundungsbogen
„Beruf ist was für länger!“
Bevor man sich endgültig für einen Beruf entscheidet, sollte man einige wichtige Fragen geklärt haben. Die Aus- und Weiterbildungsmesse in Esslingen ist eine gute Gelegenheit, in Gesprächen mit „Praktikern“, Ausbildern, Azubis, Berufsberatern, … damit anzufangen! Im Mein Berufserkundungsbogen findest Du eine Tabelle, mit der Du zwei Berufe erkunden und gleichzeitig auch miteinander vergleichen kannst. Die wichtigsten „Berufsfragen“ sind dabei bereits für Dich eingetragen.
Wir wünschen Dir heute viel Erfolg, Spaß und „Wissenszuwachs“!
Mein Berufserkundungsbogen © Deine Berufsberater aus Esslingen


Messetermin:
Samstag, 11.03.2017

Öffnungszeiten:
von 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Angebot:
Ausbildungsberufe, Vorträge, Weiterbildung, Workshops

Zutritt:
Freier Eintritt

Messekontakt:
messeninfo-Karriere


Messeort:
Neckar Forum Esslingen
Ebershaldenstraße 12
73728 Esslingen am Neckar, Baden-Württemberg, Deutschland


Hinweis:
Für den Inhalt der verlinkten Seiten ist nicht die BGE, sondern der jeweilige Betreiber verantwortlich.


AKTUELLES


NEU: Juniorsparen

1,25 % Zins p. a.


Das Sparkonto für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre.
Weitere Angebote, Bedingungen und Infos finden Sie in der Rubrik „Sparen“.

Oder rufen Sie uns an:
0711 - 35 17 67-10

INFORMATIONEN


Kurzbericht "Geschäftsjahr 2016" mehr
TV-Interview mit Alexandra Schäfer. mehr
Im Juni 2017 endet das analoge Fernsehen mehr